mobile-empfang
 
 

Betriebliche Vergütungsordnung - Gestaltung des Vergütungssystems in gemeinnützigen Unternehmen

Inhalt:

Von der Gestaltung des betrieblichen Vergütungssystems hängen die Attraktivität als Arbeitgeber und die Wirtschaftlichkeit des Betriebes ab. Nicht tarifgebundene Unternehmen haben große Gestaltungsspielräume, die aber oft durch unbedachte arbeitsvertragliche Verweisungen auf den TVöD und die Mitbestimmungsrechte des Betriebsrats eingeschränkt sind. Gerade die Verweisung auf den TVöD verursacht bei vielen gemeinnützigen Unternehmen aktuell große Probleme. In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie Gestaltungsspielräume nutzen oder zurückgewinnen und die bestehende betriebliche Vergütungsordnung ändern können.

Auswahl bisheriger Teilnehmerbewertungen
• kleine Gruppe, sehr gute Arbeitsmöglichkeit;
• kompakt, kompetent, informativ;
• informativ;
• informativ, auf individuelle Fragen eingegangen.

Die Frage, ob sie die Veranstaltung weiterempfehlen würden, haben die Teilnehmer zu  100 % mit ja beantwortet.